Schlagwörter

, , , , ,

Im April 2016 als Selbstvertretung zum Maßnahmenvollzug im Sinne der UN-Behindertenrechtskonvention gegründet, möchten wir uns nun der Öffentlichkeit vorstellen.

Daher laden wir geschätzte MedienvertreterInnen zu unserer ersten Pressekonferenz am Dienstag, den 9.8.2016 um 10:00 Uhr im „das LOKal“, 1070 Wien, Richtergasse 6, sehr herzlich ein.

Am Podium begrüßen sie der Gründer und Obmann Markus Drechsler sowie dessen Stellvertreter Manfred Zeisberger.
Es freut uns besonders, dass wir aus unserem Beirat die emeritierte Rechtsanwältin Dr. Katharina Rueprecht und den Kriminalsoziologen Dr. Reinhard Kreissl begrüßen dürfen.
Wir werden die Organe des Vereins, unseren fachspezifischen Beirat sowie unsere Ziele und Vorhaben dazu vorstellen. Gerne stehen wir Ihnen anschließend Rede und Antwort.

Wir ersuchen höflichst um Akkreditierung. Für Rückfragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

Rückfragehinweis:

Markus Drechsler, Obmann
+43 664 646 85 74
buero@massnahmenvollzug.net

Manfred Zeisberger, Obmann Stellvertreter
buero@massnahmenvollzug.net

Advertisements