Impressum

cropped-sim_logo1.png

Medieninhaber:
Verein Selbst- und Interessensvertretung zum Maßnahmenvollzug

ZVR-Zahl: 868 865 530
Anschrift: Markgraf-Rüdiger-Straße 12/3, 1150 Wien
Telefon: +43 1 786 42 45

Bankverbindung:
Raiffeisenlandesbank Wien-Niederösterreich
IBAN: AT62 3200 0000 1232 8928
BIC: RLNWATWWXXX

E-Mail: buero@massnahmenvollzug.net

Internet: massnahmenvollzug.org

Der Vorstand:

Obmann: Markus Drechsler
Obmann-Stellvertreter: Manfred Zeisberger
Schriftführerin: Mag. Sabine Schnetzinger
Schriftführer-Stellvertreter
: Christian Schober
Kassier: Thomas Ehrenberger
Kassier-Stellvertreterin: Mag. Danielle Proskar

Rechungsprüferin: zur Zeit nicht besetzt
Rechnungsprüfer-Stellvertreter: Gerhard Hahn

Angehörigenspecherangehoerige@massnahmenvollzug.net

Der Beirat:
Mag. Dr. Klaus Burtscher
Univ.-Prof. Dr. Bernd-Christian Funk
Dr. Helmut Graupner
Dr. Reinhard Kreissl
Dr. Stephanie Krisper
DDDr. Franz Langmayr
Dr. Katharina Rueprecht

Tätigkeitsbereich
Der Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn gerichtet ist, bezweckt die Schaffung und den Betrieb einer Selbst- und Interessensvertretung zum österreichischen Maßnahmenvollzug gem § 21 Abs 1 und 2 StGB. Genauso, auch wenn momentan von geringerer Bedeutung, ist der Verein Selbst- und Interessensvertretung von Untergebrachten gem §§ 22 und 23 StGB. Bei einer künftigen Reform und Schaffung eines eigenen Maßnahmenvollzugsgesetzes wird die Vertretung auf die kommenden Gegebenheiten anzupassen sein.

Besonders die Selbstvertretungskompetenz von im Maßnahmenvollzug Untergebrachten soll gestärkt werden. Zu diesem Zweck werden Untergebrachte in österreichischen Anstalten besucht, beraten und informiert.

Der Verein dient auch als Anlauf- und Beratungsstelle für  Angehörige, Freunde, Bekannten von Untergebrachten, und für entlassene Untergebrachte.

Ebenso soll die Thematik des Freiheitsentzugs auch nach Beendigung der Strafhaft (bei § 21 Abs 2 StGB) in der Öffentlichkeit thematisiert werden. Diesem Zweck dienen Veröffentlichungen des Vereins und Informationen durch soziale Medien.

Weiteres Augenmerk liegt auf den menschenrechtlich relevanten Teil eines präventiven Freiheitsentzugs.

Richtung der Website („Blattlinie“)

Die Förderung der Ziele des Tätigkeitsbereiches des Vereins.

Rechtliche Hinweise

Die Angaben auf dieser Website unterliegen einem Impressum, einer Erklärung über den Haftungsausschluss, einem Copyright-Vermerk, Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten sowie einem Vermerk zur geschlechterneutralen Formulierung.

Copyright-Vermerk

© Selbst- und Interessensvertretung zum Maßnahmenvollzug, 2016-17

Bei Quellenangabe ist der Nachdruck einzelner auf dieser Website abrufbarer Texte vorbehaltlich des Widerrufs durch den Herausgeber gestattet, soweit dies zur Verfolgung nicht kommerzieller Zwecke gerechtfertigt ist.

Ist für die Nutzung von Text-, Multimedia- oder anderen Daten (Ton, Bilder, Programme usw.) eine Genehmigung einzuholen, so hebt diese die obenstehende allgemeine Genehmigung der nicht kommerziellen Nutzung auf; auf etwaige Nutzungsbeschränkungen wird hingewiesen, soweit dies tunlich ist.

Offenlegung gemäß § 25 Abs 4 Mediengesetz

Haftungsausschluss

  1. a) Inhalte der Website www.massnahmenvollzug.org
    Die auf der Website www.massnahmenvollzug.org zur Verfügung gestellten Inhalte wurden sorgfältig erstellt, Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität, Verfügbarkeit der Inhalte und Freiheit von Rechten Dritter kann aber nicht garantiert werden. Der Herausgeber sowie die ProgrammabwicklerInnen und AutorInnen übernehmen keinerlei Haftung für Schäden und Nachteile, die allenfalls aus der Nutzung oder Verwertung der Inhalte entstehen.
    Die Informationen auf www.massnahmenvollzug.org sind notwendigerweise vielfach allgemein gehalten, Besonderheiten der Sachverhalte können in jedem Einzelfall zu abweichenden Ergebnissen führen. Die Nutzung der Inhalte erfolgt auf eigene Verantwortung und ersetzt insbesondere auch keine fachkundige Beratung.
  2. b) Inhalte Dritter
    Inhalte Dritter sind als solche gekennzeichnet. Trotz Sorgfalt bei der Übernahme der Inhalte übernimmt der Herausgeber jedoch keine Verantwortung oder Haftung dafür, dass die angebotenen Informationen frei von Rechten Dritter sind. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt bzw. korrigiert. Sollten Sie auf eine Urheberrechts- oder sonstige Rechtsverletzung aufmerksam werden, wird um unverzügliche Kontaktaufnahme mit dem Herausgeber zur Bereinigung der Angelegenheit ersucht.
    E-Mail: buero@massnahmenvollzug.net
  3. c) Links zu anderen Websites
    www.massnahmenvollzug.org enthält Links zu Webseiten Dritter. Das Setzen von Links ist ein Verweis auf Darstellungen und (auch andere) Meinungen, bedeutet aber nicht, dass den dortigen Inhalten zugestimmt wird. Der Herausgeber übernimmt keinerlei Haftung für Webseiten, auf die durch einen Link verwiesen wird. Das gilt sowohl für deren Verfügbarkeit als auch für die dort abrufbaren Inhalte. Nach Kenntnisstand des Betreibers enthalten die verlinkten Seiten keine rechtswidrigen Inhalte, sollten solche bekannt werden, wird in Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen der elektronische Verweis umgehend entfernt.

Vermerk zur geschlechterneutralen Formulierung

Auch wenn im Text nicht explizit ausgeschrieben, beziehen sich alle personenbezogenen Formulierungen auf weibliche und männliche Personen.

Schutz personenbezogener Daten

Der Herausgeber achtet die Privatsphäre der NutzerInnen dieser Website. Alle Angaben werden entsprechend den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen vertraulich behandelt. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Der Herausgeber verarbeitet personenbezogene Daten nur, soweit es für einen bestimmten Zweck erforderlich ist. Die Angaben werden nicht für einen damit unvereinbaren Zweck weiterverwendet.
Obwohl Sie die meisten Teile dieser Website einsehen können, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, ist die Übermittlung personenbezogener Daten teilweise erforderlich, um einzelne der auf dieser Website abrufbaren Online-Dienste erbringen zu können. Auf jenen Teilen dieser Website, deren Einsicht die Übermittlung personenbezogener Daten voraussetzt, werden Sie gesondert über die Verwendung Ihrer Daten informiert.
Ein Online-Dienst auf der Website ist ein im Internet bereitgestelltes Hilfsmittel zur Verbesserung der Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Interessierten und BürgerInnen einerseits und der Selbst- und Interessensvertretung zum Maßnahmenvollzug andererseits.
Der Herausgeber ist bestrebt, den NutzerInnen dieser Website stets genaue und aktuelle Information bereitzustellen. Wenn wir Kenntnis von fehlerhaften Informationsinhalten erlangen, werden wir diese ehestmöglich berichtigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s